Startseite

Motto

Tag der Wertschätzung am 3. Januar 2016 zum Thema Zeit mit dem Motto: 

„Jetzt geht´s los!"

Die Zeit – sie lässt uns geniessen, innehalten, sie rennt uns davon, ist viel zu knapp...  Ein Grund mehr, ihr Aufmerksamkeit zu schenken, sie zu achten und zu schätzen. Dazu gehört auch, sie entsprechend zu nutzen, einerseits. Und sie mit Zufriedenheit zu füllen, andererseits.

Aufschieberities ist eine gemeine Falle, denn sie täuscht uns vor, dass wir etwas verschieben, um Schöneres zu tun! Doch insgeheim macht es uns unzufrieden, denn wir wissen, dass wir die Zeit nicht optimal genutzt haben. Wir fühlen uns besser, wenn wir der Aufschieberities an den Kragen gehen. Wir sind es unserer Zeit schuldig, sie sollten wir besonders wertschätzen, eben weil sie doch so schnell verstreicht. Sie ist es wert, dass wir sie bewusst erleben und uns gut einteilen. Deshalb haben wir diesen Monat dazu Übungen und Tipps parat.

LittleLesson

LittleLesson: Aufschieberitis bekämpfen

Zu jedem Tag der Wertschätzung nehmen wir uns einen Aspekt der Wertschätzung vor und geben Ihnen dazu Anregungen und praktische Tipps. Über diese kleinen Übungen - die LittleLessons - können Sie für sich und gemeinsam mit Ihrem Team Ihre innere Haltung vertiefen und sich Monat für Monat stärken.

In unserer LittleLesson zum Thema Zeit haben wir eine Team-Übung für Sie, mit der Sie und Ihr Team auf die Suche nach den Auslösern für Ihre Auschieberitis gehen und gemeinsam entdecken werden, wie Sie sich von ihnen lösen können.

LittleLesson bestellen

 

Sie sind neugierig und möchten unsere LittleLessons unverbindlich testen?
Gerne schicken wir Ihnen zwei Ausgaben kostenfrei per Mail zu.

LittleLesson testen

CosyCard

Kleine Zeichen der Wertschätzung

Mit unserer Postkarte zum Motto “Jetzt geht´s los!“ können alle gemeinsam durchstarten! Ihr Team, Freunde, Familie,... In ein neues Jahr, eine neue Aufgabe, eine Übungseinheit mit unseren LittleLessons, neue Ideen, gemeinsame Erlebnisse, ...

Postkarte bestellen

E-Card downloaden


Kein Motiv verpassen: Mit unserem Abo zum Tag der Wertschätzung erhalten Sie neben monatlichen Übungen und Anregungen immer ein Paket mit der aktuellen Postkarte. : )

Experten-Wissen

Dinge aufschieben - Wege hinaus

Die Ursachen für das Aufschieben von Aufgaben sind vielfältig und niemand braucht sich dafür zu genieren.

Gemeinsam mit den Berater(inne)n unseres Experten-Partners Janus haben wir Vorschläge für Sie zusammengestellt, wie Sie gegen Ihre Aufschiebelust vorgehen können.

Der Experten-Tipp "Dinge aufschieben - Wege hinaus" liegt als kostenlose PDF für Sie bereit.

PDF öffnen

Tipp

Das Glücksglas: für die schönen Momente im Leben

Wann immer Sie die Aufschieberitis erfolgreich bekämpft haben, belohnen Sie sich mit schönen Unternehmungen, für die Sie die gesparte Zeit GERNE investieren.

Starten Sie ins neue Jahr mit einem Glas voller Glücksmomente. Füllen Sie es mit kleinen Zetteln/Kärtchen auf die Sie notieren, was Sie erledigen oder erleben möchten.

Mit der besten Freundin den Abend verbringen, ins Kino gehen, ein Lieblingsgericht kochen, mit den Kolleg(inn)en gemeinsam die Mittagspause verbringen, bei Sonnenschein spazieren gehen,... Es gibt sooo viele schöne Dinge.

Platzieren Sie Ihr Glücksglas gut sichtbar auf dem Schreibtisch. Wann immer Sie in Versuchung geraten, etwas aufzuschieben, denken Sie an Ihr Glückslgas und all die Glücksmomenta, die darin auf Sie warten. Sie werden staunen, wie viel Freude es machen kann, unangenehme Dinge zu erledigen.  ; )

 

Unser Weihnachts-Tipp: Das Glücksglas als Last-Minute-Geschenk!

Im Glücksglas ist Platz für die vielen wunderbaren Momente, die das neue Jahr bereithält. Wann immer etwas Gutes passiert, kommt eine kurze Notiz, ein Foto oder ein anderes Erinnerungsstück hinein.

Einfach ein schönes Glas mit einem dekorativen Etikett versehen und eine kleine Anleitung hinein legen. Vorlagen können Sie hier kostenlos herunterladen:

Etikett & Anleitung Glücksglas öffnen (PDF)

Immer am Dritten

Schritt für Schritt zu (mehr) Wertschätzung

Mit unseren LittleLessons zum Tag der Wertschätzung möchten wir Unternehmen darin unterstützen, eine Atmosphäre aus Vertrauen und Verbundenheit aufzubauen/zu stärken.
Denn: mehr „Wir“ = mehr Spaß = mehr Motivation = mehr Innovation = mehr Erfolg!

Bei der Zusammenstellung unserer Anregungen und Übungen arbeiten wir eng mit den Trainern von Janus zusammen, die sich auf die zielgerichtete Entwicklung von Organisationen und Menschen spezialisiert haben. Ganz besonders danken wir Josef Beil (Berater/Gesellschafter) und Sarah Scheurer-Kumbier (Beraterin/Trainerin) für die bereichernde und kraftvolle Zusammenarbeit.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Sie möchten Ihre Erlebnisse und Fotos zum Tag der Wertschätzung mit uns teilen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

post@heartleaders.de, Tel. 06421 / 40 79 577,  facebook.com/heartleaders


Karin Uphoff und das heartleaders-Team

Mitmachen